3000 Jahre Analysis: Geschichte, Kulturen, Menschen by Thomas Sonar

By Thomas Sonar

In dem Band werden Entstehung und Entwicklung der grundlegenden Begriffe der research von der Antike bis heute ausführlich behandelt. Eingebettet sind diese Informationen in die Beschreibung historischer und kultureller Ereignisse, die Lebensläufe bedeutender Mathematiker und der von ihnen entwickelten Teilgebiete der research. Zahlreiche gezeichnete Figuren veranschaulichen Begriffe, Lehrsätze und Methoden. Jedes Kapitel enthält eine Tabelle mit den Daten der wesentlichen Ergebnisse und Ereignisse aus 3000 Jahren research.

Show description

Read Online or Download 3000 Jahre Analysis: Geschichte, Kulturen, Menschen PDF

Best german_2 books

Lohn des Todes. Eifelthriller

Ein Serienmörder in der EifelTrügerisches Idyll: Constanze will eigentlich nur ausspannen. Doch dann wird die Leiche einer Patientin gefunden. .. Constanze van Aken, Jugendpsychiaterin in Aachen, macht eine schwere Zeit durch. In ihrer Beziehung zu einem Rechtsmediziner kriselt es, und dann wird auch noch in der Nähe ihres Hauses in der Eifel eine Tote gefunden – eine ehemalige Patientin.

Kleine Weltgeschichte der Philosophie

English precis: For this re-creation, the writer has revised his profitable paintings over a long time and has rewritten the final half, which offers with the philosophy of the current. there's a specialise in the energetic dialogue and the expanding cooperation among philosophy and person clinical examine, because it is observable in key matters akin to language, place of guy within the cosmos, ecological trouble, mind and realization.

Kinderschutz in gemeinsamer Verantwortung von Jugendhilfe und Schule

Aktuelle Diskussionen um den Schutz von Kindern vor Gefahren für ihr Wohl beziehen neben Einrichtungen und Diensten der Kinder- und Jugendhilfe nun auch verstärkt weitere Akteure ein. So stehen gerade auch Schulen zunehmend vor der Herausforderung, Anzeichen von Kindeswohlgefährdung und erzieherischem Bedarf nachzugehen und entsprechende Schritte für die qualifizierte Bearbeitung innerhalb der Schule und im Zusammenwirken mit der Jugendhilfe einzuleiten.

Extra resources for 3000 Jahre Analysis: Geschichte, Kulturen, Menschen

Sample text

Wozu hat aber Eudoxos das Archimedische/Eudoxos’sche Axiom verwendet? Auch das wird im fünften Buch von Euklids Elementen deutlich, wenn a:c=b:c =⇒ a=b bewiesen werden soll. Wir folgen [Edwards 1979, S. 14]: Nimm an, dass a > b gilt. Nun gibt es nach dem Archimedischen Axiom eine natürliche Zahl N , so dass N · (a − b) > c ist. Weiterhin gibt es eine kleinste natürliche Zahl M mit der Eigenschaft M · c > N · b, aber es gilt auch N · b ≥ (M − 1) · c, denn M war ja die kleinste natürliche Zahl mit M c > N b.

Für die Griechen mussten „Größen“ immer von einerlei Typ sein, nämlich „dimensionstreu“, d. h. man durfte keine Fläche mit einer Länge vergleichen und kein Volumen mit einer Fläche, sondern nur Längen mit Längen, etc. Über die Proportionen waren die Pythagoreer also auch mit den positiven rationalen Zahlen, d. h. mit der Menge Q+ der positiven Brüche vertraut. Andere Zahlen gab es für sie nicht – durfte es nicht geben: Die natürlichen Zahlen („Alles ist Zahl“) und daraus die Proportionen waren für sie das Wesen der Wirklichkeit, der Inbegriff des Seins.

16049 gearbeitet, der wirklich nicht schlecht ist! 6%! In der sehr sehenswerten Fernsehproduktion „The Story of Maths“ [Du Sautoy 2008] erläutert Marcus du Sautoy eine andere Möglichkeit, wie die Ägypter auf ihre Kreisberechnung gekommen sein könnten. Demnach stammt die Näherung πÄgypten /4 = (8/9)2 von einem alten ägyptischen Brettspiel, bei dem man Kugeln aus halbkugelförmigen Vertiefungen um ein Spielbrett herum bewegen muss. Mit den Spielkugeln läßt sich ein Kreis mit einem Durchmesser legen, der 9 Kugeln entspricht.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 17 votes